Der Generationen-Podcast

Aus dem Wunsch heraus, neue Gesprächsformen für Jung und Alt zu entwickeln, haben wir bei Generationen im Gespräch unseren eigenen Podcast gestartet: Und jetzt ist der Generationen-Podcast ist online..

Bei Generationen im Gespräch sprechen wir mit Jung und Alt, kommunale Akteur*innen  und Expert*innen über Demografie, Transformationen und alles, was die Generationen bewegt.

Der Generationen-Podcast: Veröffentlichte Episoden

# 3 Wie geht kommunale Generationenarbeit?

In der dritten Folge sprechen wir mit Irina Lövenich und Julia Manthe aus Neubrandenburg in Mecklenburg-Vorpommern. Irina Lövenich, Sachbearbeiterin zum Thema „Generationen“, und Julia Manthe, Stadtplanerin, nehmen uns mit durch die Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg. Sie berichten darüber, was sie auf kommunaler Ebene für mehr Begegnungen zwischen Jung und Alt tun.

 

# 2  Was verbirgt sich hinter dem Generationen-Begriff?

Unser zweites Podcast-Gespräch bringt uns mit zwei engagierten Expert*innen zum Thema Generationen zusammen. Madeleine Hofmann, Publizistin und  Botschafterin für die Stiftung der Rechte zukünftiger Generationen, sowie Jonathan Petzold von der Körber-Stiftung sprechen mit uns über die Bedeutung von „Generation“ als gesellschaftliche Kategorie. Gemeinsam sprechen wir darüber, wie Distanzen zwischen den Generationen abgebaut werden können.

 

# 1 Wie erleben Alt und Jung die Corona-Pandemie?

In unserer ersten Folge haben wir Dorothea Jahner und Jonathan Gleichmann aus Neumünster getroffen. Auf berührende, sowie motivierende Art und Weise erzählen Sie davon, was sie im Corona-Lockdown bewegt hat und wie sie sich ein positives Miteinander der Generationen in Neumünster vorstellen.

 

Abonniere den Generationen-Podcast!

Ihr findet uns auf den gängigen Plattformen auf Spotify, Deezer, Google Podcast und Podigee.